FOTOAUSSTELLUNG ÜBER SURINAME WIRD IN BONN FORTGESETZT!

 

Gezeigt werden 25 großformatige Aufnahmen, die Einblicke in ein fast unbekanntes Land ermöglichen. Im November 2014 waren die Bilder bereits im nordrhein-westfälischen Landtag zu sehen.                      

 

23. JANUAR BIS 30. APRIL 2015

GUSTAV-STRESEMANN-INSTITUT

LANGER GRABENWEG 68

53175 BONN

 

Einlass zu den üblichen Geschäftszeiten der Bildungsstätte. Eine Voranmeldung ist nicht nötig, der Eintritt ist frei. Informationen unter Telefon 0228 / 81070 oder auf der Internetseite des GSI. Der im Sommer 2014 veröffentlichte Reisebericht über Suriname kann bei der Staatskanzlei NRW ebenfalls kostenlos angefordert werden. Entweder per Email an Frau Ute Maria Kilian (umkilian@stk.nrw.de) oder via Telefon 0211 / 8371274. 

 

 

 ANREISE:

 

Mit dem Auto:

 

Rechtsrheinisch:

  • A 3, AB-Kreuz Bonn / Siegburg
  • A 560, Bonn bis AB-Dreieck St. Augustin
  • A 59, Bonn-Bad Godesberg bis AK Bonn-Ost (42)
  • A 562 bis Abfahrt Rheinaue, links. Nächste Ampel rechts, Heinemannstr.
  • nach 1. Ampel nächste Möglichkeit links U-Turn, Parkplätze nach 100m rechts

Linksrheinisch:

  • A 61, AB-Kreuz Meckenheim
  • A 565 Richtung Bonn
  • Ausfahrt Poppelsdorf, Richtung Bad Godesberg (B9)
  • Kreuzung Heinemann-Straße, rechts in den Winkelsweg, U-turn, über die Kreuzung                                       in die Heinemann-Straße: das GSI liegt auf der rechten Seite.


Mit der Bahn:

 

Ab Bonn-HBF:

  • U-Bahn Linie 16 oder 63, Richtung Bad-Godesberg
  • Haltestelle "Max-Löbner-Straße"
  • gegenüber ADAC Hochhaus bzw. ARAL-Tankstelle, in die Max-Löbner-Straße bis Ende, links

Ab ICE-Bahnhof Siegburg / Bonn:

  • U-Bahn-Linie 66, Richtung Bonn / Bad Honnef
  • Haltestelle "Robert-Schuman-Platz"
  • Kurt-Georg-Kiesinger-Allee, links Jean-Monet-Straße, links Heinemann-Straße

When I have a camera in my hand, I know no fear.

Alfred Eisenstaedt